Supply Chain Risk Management Software - DEMO

Wir zeigen Ihnen unsere Supply Chain Risk Management Software in einer persönlichen Online-Präsentation. Erfahren Sie, wie Sie mit unserer Lösung Risiken in Ihrer Lieferkette erkennen und frühzeitig darauf reagieren können.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für eine persönliche Demo und lassen Sie uns wissen mit welchen Herausforderungen wir Ihnen helfen können.

 

  • Wir diskutieren Ihre Anforderungen und beantworten Ihre Fragen

  • Wir zeigen Ihnen Lösungsansätze und Best-Practices

  • Überzeugen Sie sich von unserer ganzheitliche Methodik für lückenlose und kontinuierliche Risikoüberwachung Ihrer Lieferketten

* Pflichtangabe

Und so funktioniert´s:

Schritt 1

Bitte füllen Sie das obige Formular aus.

Schritt 2

Wir melden uns bei Ihnen, um einen Termin abzustimmen.

Schritt 3

Wir führen Sie in einer Online-Präsentation durch unsere Software.

Warum riskmethods?

Ganzheitlich Risiken überwachen, schnell auf Krisen reagieren und Wettbewerbsvorteil sichern
Proaktiv Risiken minimieren, Schadensausmaß bewerten und Risiken minimieren
Transparenz über Risiken und Abhängigkeiten in der End-to- End Lieferkette
Innovative und moderne Benutzeroberfläche mit der es Spaß macht zu arbeiten

Was unsere Kunden sagen:

  • Jürgen Schuhmacher

    Direktor strategischer Einkauf, KARDEX

    „Mit der Internationalisierung unseres Einkaufs wollen wir neue Potenziale erschließen. Mit der Supply Chain Risk Management Software von riskmethods schützen wir unsere neuen, globalen Lieferketten vor Risiken aller Art."

  • Karl-Heinz Pöhlmann

    Group VP Supply Chain, Hottinger Baldwin Messtechnik

    „Wir verfolgen keine 'Vogel-Strauß-Politik'. Wir möchten die Risiken in der Lieferkette wissen und bauen ein ganzheitliches SCRM-Konzept auf, um Risiken zu minimieren und unsere Produktion und Profitabilität zu sichern!“

  • Peter Neumüller

    Senior Procurement Engineer, BELIMO Automation

    „Supply Chain Risk Management über alle Ebenen der Lieferkette und alle relevanten Risiken hinweg bedeutet eine weitere Professionalisierung unseres Einkaufs.“