Leica: eine riskmethods Erfolgsgeschichte

Das Liefernetzwerk von Leica Camera ist immer wieder Risiken ausgesetzt. Erfahren Sie in dem Video, wie sich der SCRM Ansatz bei Leica durch den Einsatz der riskmethods Lösung verbessert hat und weshalb die riskmethods Lösung für Leica alternativlos ist.

Jetzt ansehen

Unser Versprechen an unsere Kunden

Wir bei riskmethods nennen uns Riskbusters, weil wir mit unseren weltweiten Kunden zusammenarbeiten und Sie dabei unterstützen, ihre globalen Lieferketten zu überwachen, ihre Versorgung und Umsätze zu sichern, sowie die Reputation und Produkte zu schützen. Wenn Sie sich für die riskmethods Lösung entscheiden, werden Sie nicht nur Kunde. Sie werden Teil eines Teams.  

Kunden aus der ganzen Welt vertrauen bereits auf unsere Lösung

Was unsere Kunden über uns sagen:

Zitat
„Im Rahmen der ISO9001:2015 Re-Zertifizierung konnten wir mit der riskmethods Lösung eindrucksvoll und ohne zusätzlichen Aufwand belegen, wie professionell und nachhaltig unser Risikomanagement durchgeführt wird.“
André Hahn PRODUCT MANAGER ORGANICS, STOCKMEIER GROUP
andre-hahn
Zitat
"Dank riskmethods konnten wir bereitgestelltes Material im Wert von 70.000 € bei einem insolventen Lieferanten noch rechtzeitig abholen."
Corinna Lichtenegger ABTEILUNGSLEITUNG STRATEGISCHER EINKAUF, LINDNER GROUP
corinna-lichtenegger

Der ROI von SCRM mit riskmethods

Unnötige Kosten mit Supply Chain Risk Management vermeiden

Kosten vermeiden

Vermeiden Sie Preiserhöhungen von bis zu 20%.

Krisenprävention kontinuierlich betreiben

Lieferfähigkeit sichern

Verkürzen Sie die Reaktionszeit im Risikofall um mindestens 1,5 Tage.

Aufwand sparen und Effektivität steigern

Zeit sparen

Eine Stunde pro Woche weniger manueller Aufwand pro Einkäufer.

Case Studies

Nach oben