Unsere Veranstaltungen: Treffen Sie riskmethods

POOL4TOOL Digital Procurement Day

  • 30./31. März 2017
  • Wien, Österreich
  • Website

Nach dem Motto „Neuer Standort. Neue Perspektiven.“ lädt POOL4TOOL in ihre neuen Büroräumlichkeiten nach Wien ein. Einen Tag lang widmet sich der führende Lösungsspezialist im Direct Procurement der digitalen Transformation und den damit verbundenen Chancen und Herausforderungen für den Einkauf. Als Partner von POOL4TOOL führen wir zusammen mit dem Gastgeber sowie KPMG und EcoVadis die Podiumsdiskussion „Gestern, heute, Cognitive Procurement“ durch.

Netzwerktreffen unter dem Motto "Risikomanagement"

Am Standort der Endress+Hauser Messtechnik GmbH & Co. KG wird Interessierten die Gelegenheit gegeben, sich zum Qualitätsstandard ISO 9001:2015 zu informieren und sich zu den Auswirkungen der neuen Anforderungen der Revision auf Einkauf und Supply Chain Management auszutauschen.

Veranstalter ist der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME), Region Freiburg-Südbaden.

riskmethods & POOL4TOOL präsentieren: Digital Procurement & Risk Summit

Wir zeigen Ihnen, wie Sie in Zeiten von Digital Procurement, Algorithmen und Big Data mit einem intelligenten Lieferanten- und Risikomanagement agil bleiben und dank einer völlig neuen Perspektive auf Ihre Daten bessere Entscheidungen treffen.

Es erwartet Sie ein spannendes Programm - Profitieren Sie von Best-Practice Vorträgen, diskutieren Sie mit beim Heißen Stuhl und bringen Sie Ihre Erfahrung in unsere Workshops ein. Schnell sein lohnt sich: Bei Buchung bis 20. April erhalten Sie 25% Frühbucher-Rabatt. Hier finden Sie weitere Infos, die Agenda und die Möglichkeit zur Anmeldung.

Supply Chain Days

Eine Plattform für inspirierenden und praxisorientierten Gedankenaustausch bietet Ernst & Young bei den Supply Chain Days. Eine Besonderheit dieses Jahr: riskmethods liefert am ersten Konferenztag in einem Workshop das ultimative Rezept für ein erfolgreiches Supply Chain Risk Management. Wie wichtig transparente Lieferketten sind und welche Erfolge er bereits mit riskmethods erzielt hat, berichtet Ihnen Karl-Heinz Pöhlmann, Group Vice President Supply Chain, Hottinger Baldwin Messtechnik GmbH.

4. Managementforum Risikomanagement des BME

  • 05. September 2017
  • Bonn

Das 4. Managementforum des Bundesverbands Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) bietet einen tieferen Einblick in Kontrolle und Steuerung globaler und lokaler Risiken in der Lieferkette. Drei Tage lang haben Fach- und Führungskräfte aus Einkauf und Supply Chain Management die Möglichkeit zum Wissensaustausch und zur Weiterbildung. Im Rahmen des BME Special wird riskmethods einen Vortrag zum Thema „Robustheit des Risikomanagements“ halten.

ProcureCon Europe

  • 17. Oktober - 19. Oktober 2017
  • Berlin
  • Website


Die ProcureCon ist ein internationales Event, das sich speziell an CPOs und Heads of Indirect Procurement von produzierenden Unternehmen richtet. Wir freuen uns, Sie in Berlin zu begrüßen und uns mit Ihnen zu Supply Chain Risk Management auszutauschen. 

52. BME Symposium

Das Symposium des Bundesverbands Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) nutzen Einkäufer und Supply Chain Manager zum Wissens- und Erfahrungsaustausch in einer Vielzahl von Fachforen, Workshops und Solution Foren sowie zum Networking mit Kollegen und Dienstleistern in der Fachausstellung. Das diesjährige BME Symposium wird sich ganz um die aktuellen Weltgeschehnisse und deren Einflüsse auf den Einkauf drehen. Dabei wird ein Fokus auf der digitalen Transformation im Einkauf liegen. Auch in diesem Jahr wird riskmethods das Programm wieder aktiv mitgestalten.

procure.ch Fachtagung

  • 16./17. November 2017
  • Brunnen, Schweiz
  • Website

Alle zwei Jahre lädt procure.ch zur zweitägigen Fachtagung in Brunnen ein. Zum übergeordneten Thema Einkauf und Supply Management erwarten die Teilnehmenden Workshops, Vorträge und Diskussionen mit Persönlichkeiten aus der Wirtschaft. Der Austausch über Praxisbeispiele ist dabei eine gute Gelegenheit, sein Netzwerk zu pflegen und aktuelle Beschaffungsthemen zu diskutieren. 

Keine Zeit, riskmethods persönlich zu treffen?

Unsere Webinare