Finanzielle Stabilität nach der Corona-Krise: Wie vital sind Ihre Lieferanten?

Webinar

Um bis zu drei Prozent wird die weltweite Wirtschaftsleistung laut dem Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) sinken. Wichtig ist daher, dass sich Unternehmen jetzt auf die Post-Corona-Wirtschaft vorbereiten.

Dabei sind nicht nur die finanziellen Risiken des eigenen Unternehmens sowie deren Endkunden, sondern auch die wirtschaftliche Lage von Lieferanten zu beachten, da das Wegbrechen von Lieferanten die eigene Lieferkette massiv gefährdet. Wissen Sie aktuell, wie es um die wirtschaftliche Situation Ihrer Geschäftspartner bestellt ist?

Ihre Key-Takeaways aus diesem Webinar:

  • Die Bedeutung der finanziellen Stabilität von Lieferanten in der Post-Corona Zeit
  • Neue Wege, historische und aktuelle finanzielle Stabilität von Geschäftspartnern zu ermitteln, sowie ein kontinuierliches Monitoring von Frühwarn-Signalen zu etablieren (um ein proaktives Risiko-Management aufzubauen)
  • Wie Sie auf den richtigen Informationen basierend die richtigen Entscheidungen treffen und somit einen Wettbewerbsvorteil sicherstellen
  • Konkretes Fallbeispiel zur Früherkennung einer Insolvenz

Formular ausfüllen und Video ansehen

Referenten

Thomas Groher CEO & Managing Director, Creditreform
Heiko Schwarz CRO & Gründer, riskmethods

Creditreform ist Deutschlands führender Anbieter von Wirtschaftsinformationen, Marketingdaten und Lösungen zum Forderungsmanagement. Creditreform hilft bei der Bewertung von Geschäftsrisiken, identifiziert Kundenpotenziale und entlastet Kunden bei der Überwachung und Durchsetzung von Zahlungseingängen. Rund 128.000 Mitgliedsunternehmen aller Größen und Branchen – darunter Industriekonzerne, Banken und Versicherungen ebenso wie Handwerksbetriebe und Neugründer, werden betreut.

* Mit Anhaken der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, Marketing-E-Mails von Creditreform und riskmethods zu erhalten, die Sie jederzeit über den Link am Ende jeder E-Mail abbestellen können.

Kunden aus der ganzen Welt vertrauen bereits auf unsere Lösung

Über riskmethods

riskmethods bietet Unternehmen eine ganzheitliche Supply Chain Risk Management Lösung an um Risiken in der Lieferkette zu identifizieren, das Schadensausmaß zu bewerten und geeignete Maßnahmen einzuleiten. Gefährdungspotentiale werden frühzeitig erkannt, sodass die Lieferfähigkeit erhalten, Compliance sichergestellt und das Unternehmensimage nicht gefährdet wird. Die in Deutschland entwickelte SaaS-Lösung kombiniert modernste Technologie mit einer innovativen Bereitstellung von Risiko-Intelligenz zu einem führenden Standard im Supply Chain Risk Management.